Thripse & Erfahrungen

  • Betroffener Teil
    Unten
    Wurzeln kontrolliert
    Ja
    Schädlinge gesichtet
    Ja
    pH-Wert
    5.8
    EC-Wert
    1.4
    Symptome
    Winzige kleine larven auf den Blautafeln
    Maßnahmen
    Rlf erhöht auf 50%

    Servusla zusammen,


    Hab mir wohl irgendwie Thripse eingefangen, beim auslegen der Gelben und Blauen Leimtafeln und bei der Nachkontrolle von grad mal ner länge von nem Sticki.... also des war nur Gewohnheit , nach 5 min. ;)

    Es gibt ja noch nicht mal ein Schadbild, das die sich auf den Pflanzen breit machen und "ansaugen" , aber es sind eindeutig Thripse 8|

    Meine vorgehensweisse wäre so in nen Wuchszelt , Cannacure sprühen nach dem Trocknen würde ich noch Neem versprühen und danach wieder ne leichte Dünger mischung versprühen , Rlf erhöhen .

    Da es aber bald in die Blüte gehen soll und es dann ja aus für Chemie oder Neem ist, wollte ich noch Hypoaspis miles und Florfliegenlarven einsetzen, hat da wer vielleicht schon Erfahrungen damit ?


    Grüssle rauch01


    Aero /Coco / Lumatek - GC lecker01

  • sind eindeutig Thripse 8|

    Thripse sind gar nicht so schlimm, kriegt man relativ gut in den Griff. Besorg dir Raubmilben, meine Wahl fällt auf Amblyseius Cucumeris, gibt aber auch andere Nützlinge die gegen Thripse helfen. Neem besser nicht aus Gründen <X   :thumbdown:

    Tage an denen ich plane Hanf zu rauchen, sind meine Hanfplantage. kiffer01

  • hab ja sogar erst vor ner Woche Raubmilben Amblyseius californicus freigelassen, ebenso Steinmera Nemathoden hatte ich ebenfalls eingesetzt . Das jetzt Thripse auftauchen , damit hatte ich net gerechnet :huh:

    Werd jetzt aber doch bei den Nützlingen bleiben ,die Räuber wurden Bestellt ;)

    Aero /Coco / Lumatek - GC lecker01

  • so hab mich jetzt auf den Kampf gegen die Thripse eingestellt, es kommen 12500 Raubmilben Hypoaspis, 300 Florfliegenlarven, 12Mio SF Nematoden, ebenso neue Blautafeln kleine sowie große .

    Mal schauen wer hier den längeren Atem hat :whistling:

    Wenn ich des richtig verstanden habe, können doch Thripse nur als Adult Fliegen und Eier legen, wie kann es dann sein das auf meinen Leimtafeln keine "Erwachsenen" zu finden sind, net mal Trauermücken :/

    könnte ich davon ausgehen wenn die Larven vernichtet sind und nix herumfliegt, die Biester erledigt zu haben ? 8o

    Tja und dieses Bac werd ich mir auch zulegen, nur so als letzte Option :thumbup: hab schon mal die Erfahrung machen dürfen mit Resistenten Spinnis, sowas ist echt heftig .

    Aero /Coco / Lumatek - GC lecker01

  • ebenso neue Blautafeln

    Sind bald Grüntafeln🤣



    Blautafeln(Leimtafeln generell) sind zum Befallsmonitoing gedacht, nicht als Bekämpfung. Erstmal gehen die überhaupt nicht mit Florfliegen zusammen, weil Florfliegen warum auch immer total auf Blau stehen und dann fängst du damit immer nur einen Anteil der Viecher. Das Verhältnis zu nicht gefangen Viechern ist relativ konstant und erreicht halt irgendwann Null, auch wenn mehr als Null Viecher da sind. In nem Zelt sind die relativ zwecklos, weil die paar Blumen kannste auch regelmäßig händisch absuchen und wirst deutlich eher einen Befall bemerken. In nem Treibhaus mit 10000 Blumen sagen die dir, wenn es Zeit ist, was zu unternehmen. Da kannste nämlich nichts prophylaktisch sprühen oder freisetzen, sonst biste nach nem halben Jahr pleite.

    Ente gut. Alles gut.

  • Na wieso grün, mir kam des eher vor wie ein grauer schleier von diesen Larven :P hab gelesen das du Raupenleim eingesetzt hast, mit Erfolg ? Bin am überlegen ob ich des zur sicherheit auch mal zulegen sollte.

    Ach und die Leimtafeln werden erst ausgelegt nach Paar Tagen Arbeit der Nützlinge , will die ja nicht in den selbstmord schicken :P

    Hm werd mir des Bac trotzdem zulegen auch wenns dann erstmal nicht eingesetzt wird in dieser Session :thumbup:

    Aero /Coco / Lumatek - GC lecker01

  • die Leimtafeln werden erst ausgelegt nach Paar Tagen Arbeit der Nützlinge

    Du brauchst wirklich gar keine Leimtafeln mehr einsetzen, du weisst ja schon dass du einen Befall hast und du weisst auch wie du dagegen vorgehen kannst. Leimtafeln sind ab diesem Zeitpunkt nur noch nutzlos bis schädlich. Komplett los wirst du die Viecher für diesen Run vermutlich nicht, aber man munkelt dass ein leichter Schädlingsbefall die Potenz deines Krauts erhöht lecker01

    Tage an denen ich plane Hanf zu rauchen, sind meine Hanfplantage. kiffer01

  • Also danke erstmal für die ganzen guten Tips und Erfahrungen :thumbup: werd darüber im Bilderforum noch bissle mehr zeigen wenn der Kampf losgeht, die Nützlinge sollten morgen schon ankommen und da es sich wieder um so nen Jungle handelt, könnts interessant werden ;)

    Aero /Coco / Lumatek - GC lecker01

  • Die legen im Langtag neue Eier. In der Vegi musste die also nicht mal nachkaufen. Im Kurztag suchen die nur ein Winterquartier und da bevorzugen die halt ein blaues🤗 Da es in der Natur fast keine Blautöne gibt, zumindestens nicht im Spätherbst, stellt man sich schon die Frage wozu das gut sein sollte.

    Ente gut. Alles gut.