Florganics

  • Es gibt schon einen älteren thread dazu:


    (https://community.the-greenleaf.in/thread/8456-florganics-florians-living-organics-erfahrung/?postID=186195&highlight=Florganics#post186195)


    aber da tut sich nix mehr, deshalb meine Frage(n). Hat inzwischen jemand mehr Erfahrung mit Florganics? Schon was angebaut? Ich bin am Überlegen, ob ich es versuche. Nachdem für den 5l Beutel aber stolze €49,90 aufgerufen werden, wären Ergebnisberichte sehr hilfreich. In dem schon erwähnten thread hat "Brachypelma" geschrieben das wäre nichts für ihn, da mineralisch. Dazu zitiere ich den Entwickler / Hersteller aus einem Artikel in der Thcene Ausgabe 06/2021:


    "Auf der Verpackung steht zwar "organisch-mineralisch", wobei sich das "mineralisch" hier nur auf gemahlene Steine bezieht, die zu einem geringen Teil enthalten sind und dann auch entsprechend deklariert werden müssen."


    Soviel dazu. Wäre schön wenn jemand was dazu sagen könnte! :thumbup:

  • Zitat

    FLO ist einfach anzuwenden und enthält alles, was deine Pflanzen brauchen, sodass du über den gesamten Lebenszyklus nur noch Wasser gießen musst –


    FLO & H2O!

    Also ein Volldünger und deren Beschreibung nach ein nachhaltig produzierter👍

    Ente gut. Alles gut.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Hey


    Wir haben einige Kunden im Laden, die den Dünger regelmässig benutzen und sehr zufrieden sind. Ob es was für dich ist, wird die Praxis zeigen. Schlecht ist er sicher nicht, aber günstig auch nicht gerade.


    Lg, Staudengärtner