Hempy Buckets - Eigenbau by LordBecks

  • Hallo an alle TGL Grow Freunde. Ich möchte heute ein Projekt starten und ich möchte Euch daran teilhaben lassen.


    PROJEKT "HEMPY BUCKET"


    ein Passives Hydro System


    Ihr benötigt :


    1 x Eimer
    1 x 10 mm [lexicon]Bohrer[/lexicon] egal welche Art (sollte halt schon aus Metall sein ;) )
    1 x Akkubohrmaschine
    1 x Sack [lexicon]Perlite[/lexicon] (je nach Vorhaben) 100 Liter (19,99 €)
    1 x Sack [lexicon]Vermiculit[/lexicon] (je nach Vorhaben) 50 Liter (16,29 €)
    1 x Grosse Wäschewanne zum Anrühren des Substrates
    1 x Nudelsieb (zum [lexicon]Spülen[/lexicon] des Perlites)
    1 x Gute Laune :)



    Ich hab mir 4x 5 L Plastikabfalleimer besorgt (2,50 € das Stück)




    Ihr Nehmt nun den Eimer und Bohrt auf 5 cm Höhe ein Loch 10mm . Durch die 5 cm Höhen Regel passt sich auch die Reservoir Größe automatisch an den Durchmessers des Eimers an. (evtl mit kleinerem [lexicon]Bohrer[/lexicon] vorbohren und der Bohrmaschine nicht zu fest aufdrücken, da sonst der Eimer Springen kann. Ich hab den [lexicon]Bohrer[/lexicon] vorher etwas erwärmt) Das ist nun das Drain Loch. Oben Gießen unten rausfließen. Somit kann auch nicht übergossen werden.


    Fertig ist schon mal Euer Hydrosystem



    so jetzt geht es um das [lexicon]Substrat[/lexicon]. Wichtig ist das [lexicon]Perlite[/lexicon] vorher gut zu [lexicon]Spülen[/lexicon] denn dann hat man hinterher nicht so ekelhafte weisse pampe unten im eimer drin hängen. Ich hab das mit einem Nudelsieb und dem Duschkopf gespült. Fällt auch nix durch oder so.


    Wenn man mit dem [lexicon]Spülen[/lexicon] fertig ist, füllt man schonmal die [lexicon]Perlite[/lexicon] (nur Perlit !!!) bis zur Höhe des Drain Loches




    Nun kommen 7,5 Liter gespülte [lexicon]Perlite[/lexicon] [multiup]https://the-greenleaf.in/multi…es/2013/12/20/9DEKmpB.jpg[/multiup] und 2,5 Liter [lexicon]Vermiculit[/lexicon] in die Wäschewanne. Gut durchrühren. Fertig. Damit füllt ihr den Restlichen Eimer auf.



    Ihr seid Jetzt Startbereit. Ihr könnt jetzt Eure angezogenen Pflanzen in Euer Hydro System umtopfen. Gegossen wird mit Hydro Dünger und bei jedem mal Gießen sollte unten aus dem Loch wieder 15 % des [lexicon]NL[/lexicon] Speichers ( Ich bezeichne jetzt mal den Bereich im Eimer bis zum Loch. Das unten ist der [lexicon]NL[/lexicon] Speicher). wieder rauslaufen.Somit wird ständig neue [lexicon]NL[/lexicon] eingeleitet und alte [lexicon]NL[/lexicon] abgegeben. Genaueres über Handhabung und mehr Erfahrt ihr demnächst in meinem Aktuellen Grow Thread.



    THiNK GREEN


    [multiup]https://the-greenleaf.in/multi…2013/12/20/DVh16zTHZ8.jpg[/multiup]


    Anstatt dem Perlit kann auch [lexicon]Coco[/lexicon] genommen werden oder Nur Perlit ohne Vermiculit.

    2 Mal editiert, zuletzt von LordBecks () aus folgendem Grund: ergänzung

  • Auf dieses Tutorial habe ich schon einige Tage gewartet, sieht alles sehr einfach aus, werde mir auch mal ein bauen zum testen im neuen Jahr.


    Kann mans auch nur mit [lexicon]Perlite[/lexicon] machen oder mus Vermi. rein?


    Nur eine Frage bleibt mir noch offen, wo läuft der drain hin? wie haste das gemacht? Wanne drunter? Und muss täglich gegossen werden?

    Möchtest du dass ich etwas nicht verpasse? Dann rede mich mit @Goodpeace an.
    Das ganze Team kannst du mit @Team ansprechen (mich ausgeschlossen!).


    VERIFIZIEREN: ACCOUNT-VERIFIZIERUNG

    2-FAKTOREN-AUTHENTISIERUNG: ANLEITUNG

    SUPPORT: KONTAKT-FORMULAR

  • Auf dieses Tutorial habe ich schon einige Tage gewartet, sieht alles sehr einfach aus, werde mir auch mal ein bauen zum testen im neuen Jahr.


    Kann mans auch nur mit [lexicon]Perlite[/lexicon] machen oder mus Vermi. rein?


    Nur eine Frage bleibt mir noch offen, wo läuft der drain hin? wie haste das gemacht? Wanne drunter? Und muss täglich gegossen werden?

    Hab ergänzt. Das mim Giessen kommt dann im Grow Thread. Das muss jeder für sich selber rausfinden. Für den Drain kann man sich ne Wanne kaufen, ich hab mir Runde Untersetzer bestellt die aber leider noch nicht geliefert wurden.

  • Hast du Erfahrungen mit Mutterpflanzen in den Eimern?

    Nein, aber ich lass es einfach mal drauf ankommen :) Wenn nicht wird halt Erfahrung gesammelt. Hab versucht soviele Geistige informationen darüber zu sammeln die ich finden konnte. Werd mich halt mal rantasten.


    Wird schon was tun 8)

  • das mit dem sieb hatte ich mir auch gedacht aber bei gießen fließen da nur 2-3 körner raus. hab eher gelesen das das sieb verstopft durch wurzeln mit der dauer. Naja mal sehen ich mach es jetzt mal ohne :). Das [lexicon]Substrat[/lexicon] fühlt sich super Luftig an, bin auch gespannt was passiert.

  • mag sogar sein, dass jedesmal düngen geht, aber nur, wenn du mindestens 10% der [lexicon]nl[/lexicon]-menge wieder als Drain hast. Das ist absolut notwendig für Hemps!




    Bedeutet das , das man solange Gießt bis 10% vom Boden bis zum Loch ausgelaufen ist? Und was rausgelaufen ist weg kippen oder muss man das wieder verwenden? xDDD

    Halli Hallo ich bin Newbie und bräuchte Rat und Tat von euch ; )

  • Ick gloob weil der da noch Gast war, gugge mal das Datum an als es geschrieben wurde...

  • Als Gast konnte man bei uns noch nie schreiben, aber LordBecks war zwischendurch mal gelöscht (wegen privaten gründen) und danach neu registriert und alter Nickname wieder bekommen, deswegen :)

    Möchtest du dass ich etwas nicht verpasse? Dann rede mich mit @Goodpeace an.
    Das ganze Team kannst du mit @Team ansprechen (mich ausgeschlossen!).


    VERIFIZIEREN: ACCOUNT-VERIFIZIERUNG

    2-FAKTOREN-AUTHENTISIERUNG: ANLEITUNG

    SUPPORT: KONTAKT-FORMULAR