Grauschimmel [BUDROT] Botrytis

  • Grauschimmel, Budrot


    Symptom: Von den Blüten der heranreifenden Pflanzen ist ein spezifer süßlicher fauler Geruch wahrzunehmen.Einzelne aus den Blütenständen heraus wachsende Blätter sehen krank aus und lassen sich ohne mühe rausziehen weil sie am Ansatz faulen.
    Werden die Blütenstände mit den Händen leicht zur Seite gebogen,ist meist der [lexicon]Schimmel[/lexicon] gut sichtbar.


    Er verläuft entlang des Stiels und verbreitet sich von innen nach außen.
    Ein grau bis dunkles MYCEL ( Pelz ) überdeckt das innere,das bereits neue Blüten befällt.


    Der Stiel ist meistens schwärzlich und vergammelt.
    Beschreibung: Wie die meisten Pilzarten ist eine für die Ausbreitung notwendiger Sporenanzahl überall presänz.Pilze wachsen jedoch nur bei bestimmten Bedingungen daher liegt der einzige effektive Schutz in der Einhaltung des richtigen Klimas.
    Während der gesammten Blütezeit, insbesondere der zweite Hälfte, darf die LF weder während des Tages noch der Nachtzeit über 50 % steigen.
    Die Temperaturen sollten Nachts nicht die 20 C° unterschreiten,bis max. 18c° aber dann sollte schluss sein !!!!


    Wenn die Temperatur unter 20 C° sinkt kann sonst die in der Luft gespeicherte [lexicon]Luftfeuchtigkeit[/lexicon] kondensieren und sich im inneren der Buds sammeln!!!


    Kann die Feuchtigkeit wegen mangelnder Luftzirkulation sowie Ventilation nicht entweichen ist ein Pilzmilieu geschaffen.
    Der Ventilator sollte wärend der Blüte rund um die Uhr Laufen.Ferner sollten die Pflanzen während der Blütezeit zur Nacht kein Wasser erhalten weil dadurch die Feuchtigkeit steigt und die Temperatur sinkt- immer morgens gießen ,am besten kurz bevor das Licht angeht !!


    Bei Grauschimmelbefall kann ein Großteil der Pflanze innerhalb einer Woche zerstört werden, ein übergreifen auf andere Pflanzen ist durch Sporenifektion ebenfalls sehr wahrscheinlich.Daher sollten alle Instrumente sowie die abgeschnittenen Stelle mit 80% igem Ethanol sterilisiert werden.


    Heilung : Eine befallene Pflanze lässt sich nicht heilen !!!!
    Alle befallene Stellen sollte man restlos abschneiden und ab in die Tonne.
    Auf keinen Fall infeziertes Material zum Konsum weiterverarbeiten weil die Toxine ( GIFTE ) der [lexicon]Pilze[/lexicon] hochgradig gesundheitschädlich sind.
    Die einzige HEILUNG ist die Einhaltung des richtigen Klimas...


    Häufigkeit : Mittelmäßig

    Using the Way as a Way- be water my friend !

  • ich bin mir da sicher das Grauschimmel nichts mit Budrot zu tun hat ( bis auf [lexicon]Schimmel[/lexicon] im Allgemeinen )


    zuviel [lexicon]Phosphor[/lexicon] in der Endblüte ist das Problem.

    • Hey cassio noch aktiv? Ich habe leider Pech gehabt bzw war so Sieges sicher das ich dachte wird schon alles gut. Hatte auch hilfe von ein Kumpel der schon länger growt und habe trotzdem am ende der Blüte Pech gehabt und grauschimmel entdeckt weil viel buds auf einmal ziemlich braun geworden sind habe aber kein schimmel gesehen und bin von zu viel Hitze ausgegangen jetzt zum Punkt. Alles ist soweit getrocknet und die befallenden buds entsorgt. Kann ich die anderen buds rauchen? Sie sehen sehr gut aus und wirken auch habe leider ein paar von den dunkel braunen buds geraucht weil dachte fertig werde morgen mal zum Arzt gehen vorsichtshalber also kann die anderen guten rauchen oder auch weg weil die zusammen mit den kaputten getrocknet wurden in der Box (Sporen)???? Danke
  • Es wäre besser wenn du dafür ein neues Thema aufgemacht hättest anstatt einen uralten Thread auszugraben, aber zu deiner Frage, naja ja NICHT befallene buds kannst du im Grunde rauchen. Allerdings musst du bedenken, dass Pilze relativ schnell Sporen entwickeln und die an die Umgebung abgeben. Von daher ist nicht befallen so relativ. Ich hatte auch schon mal einen Schimmel Headbud auf 250gr trocken Gewicht und obwohl ich schon bei der Ernte sehr großzügig weggeschmissen habe konnte ich das an allem Weed schmecken.


    Ich hab aus der Ernte dann später Konzentrate gemacht, das überleben die Sporen nicht, aber von rauchen ohne Weiterverarbeitung würde ich abraten

  • Ich habe vor nichts Bammel, außer vor der Deutschen Bank. :D



    Zitat

    Eine Plant hat plötzlich ganz schnell braune Stigmen bekommen. Echt auffällig.

    Uups, das hatte ich auch mal, am Ende waren alle Ladys voller Nüsse.

    Mehr DHV Mitglieder bedeutet auch mehr DHV Aktionen. 60€ Jahresbeitrag ist nicht die Welt. Bitte Unterstützt die Organisationen die diesen Irrsinn endlich beenden wollen und können. :!: