LED Panel Test´s

  • Auf Grund der Tatsache, dass immer häufiger Nachfragen zu den Daten von LED Panels kommen, eröffne
    ich mal diesen Post in dem ich die Daten verschiedener, mir zur Verfügung stehender (bzw. auch gestellter) Panels
    veröffentlichen werde :) sofern dafür entsprechendes Interesse bestehen sollte. ;)


    Daten :


    Leistung brutto : ........................ W
    Leistung effektiv : ........................W
    Luxwerte (20/30/40/50cm) : ....................... Lux
    PAR Werte (20/30/40/50cm): ....................... µmol/s
    Preis : .................. €
    Maße : .................. cm
    Qualtätsstufe (Verarbeitung ) ................. x von 10 Punkten

    Einmal editiert, zuletzt von Wulfman77 () aus folgendem Grund: Ergänzung

  • Bei mir auch,will im Sommer auch umsteigen

    Stellt euch vor was gewesen wäre, wenn Skunkman und/oder Nevil nur Fem-Saatgut verkauft hätten.Das ganze Kartenhaus der heutigen Spitzenhybriden würde in sich zusammenfallen

  • Und los gehts :D
    Da immer wieder die Frage nach billigen ev. brauchbaren LED Panels aufkommt hab ich mich entschlossen
    auch mal ein paar absolute LowCoast zu testen :)
    Die meisten dieser Panels basieren ja nur auf rt/bl Spektrum was nur sehr bedingt brauchbar ist.
    Beim stöbern im Netz hab ich dann, zufällig mal ein billig Panel entdeckt das auch, wenn auch nur ca 16%tigen
    Weisanteil hat ;)
    Also hab ich doch gleich mal so ein Teil bestellt und werde damit auch demnächst einen kleinen Testgrow starten :D



    Daten :



    Leistung brutto : .................18,5 W
    Leistung effektiv : ................14 W
    Luxwerte (10/20/30cm) : ....2500 / 2000 / 1300 Lux
    PAR Werte (10/20/30cm): 50 / 36 / 25 µmol/s
    Preis : .......ca. 30 € (incl. Versand)
    Maße : .....31x31x3,5 cm
    Qualtätsstufe (Verarbeitung ) ..(billig, Kunststoff) 2 von 10 Punkten
    Abstrahlwinkel der LEDs(Refl.): 90 Grad
    Ausleuchtung : ca. 40x40 - max. 50x50cm


    Betriebstemperatur : ca. 22 - 24 Grad (bei 21 Grad Raumtemp.)


    Den Messwerten nach zu urteilen ist vermutlich, zumindest für den Blüteeinstz, nicht all zu viel zu erwarten
    für die Vegi bzw. auch Mutterhaltung und Geschlechtsbestimung könnte das Teil brauchbar sein ;)




    --------------- 1. April 2016, 12:40 ---------------


    Testpanel 2


    Blütepanel SunSpect 200W


    Nachdem letzte Woche endlich die neue Lieferung der SunSpect Panels ankam und ich gerade mal etwas Zeit hatte,
    hab ich eines der neuen Panels gleich mal ausgemessen.
    Hier also das Ergebnis >>>


    Daten :




    Leistung brutto ( Herstellerangabe): .................400 W
    Leistung effektiv (Gemessener Wert): .................202 W
    Werte gemessen auf 60 x 60cm
    Luxwerte (40/50/90cm) : ....35000 / 20000 / 7500 Lux
    PAR Werte (40/50/90cm): 620 / 395 / 195 µmol/s



    Preis : (aktuell) ca. 125,00€ (incl. Versand)
    Maße : .....31x31x3,5 cm
    Qualtätsstufe (Verarbeitung ): gut .. 7 von 10 Punkten
    Abstrahlwinkel der LEDs(Refl.): 90 Grad
    Ausleuchtung : ca. 60x60 (optmal) - max. 90x90cm (noch wirksam)


    Lautstärke (gemessen in 1/3m Abstand Freiraum) : 42 - 46dB / 27 -32dB
    ( Grundgeräusch ca. 10 -22 dB )



    Betriebstemperatur : ca. 28 - 36 Grad (bei 21 Grad Raumtemp.)




    --------------- 27. Juli 2016, 18:23 ---------------
    Dank Mupfel hatte ich heute die Gelegenheit mal wieder ein LED Panel zu messen :)
    Hierführ zunächst nochmals meinen herzlichen Dank thump01


    Bei dem Panel handelt es sich um das


    Balck Diamond " Perfect Sun 500 "


    Leistung brutto ( ): .................500 W
    Leistung effektiv (berechneter Wert): ......230 W
    Werte gemessen auf ca. 60 x 60cm
    Luxwerte (50/100 cm) : > 50.000 / > 12.000 Lux
    PAR Werte (50/100 cm): > 1100 / > 350 µmol/s


    Im Zentrum (ca. 40 x 40cm bei 50cm ) liegt der PAR Wert bei > 1100 µmol
    und fällt in den Randbereichen (ca 60 x 60cm) auf Werte zwischen 650 - 700 µmol
    und ist somit bei dieser Fläche mehr als ausreichend ;)
    Ich gehe davon aus, dass man, bei 50cm Abstand o.w. eine Fläche von
    80 x 80 - 90 x 90 cm Sehr gut (Ertragreich ;) ) ausleuchten kann.




    Preis : (aktuell) ca. 400,00 US-$
    Maße : .....35 x 30 x 7,5 cm
    Qualtätsstufe (Verarbeitung :) sehr gut .. 9,5 von 10 Punkten
    Abstrahlwinkel der LEDs(Refl.): ca. 90 Grad
    Ausleuchtung : ca. 60x40 (optimal) - max. 90x90cm (noch - gut)



    Lautstärke : ca. 42 - 46 dB
    ( Grundgeräusch ca. 10 -22 dB )


    Betriebstemperatur : ca. 28 - 36 Grad (bei 25 Grad Raumtemp.)



    Perfekt-SUN-500-1.jpg

    Einmal editiert, zuletzt von Wulfman77 () aus folgendem Grund: Ergänzung

  • Hierführ zunächst nochmals meinen herzlichen Dank

    Ich habe zu danken :) :thumbup:
    Du hast die hervorragenden Werte des Herstellers bestätigt
    u. ich freue mich schon auf den ersten Grow mit der neuen Sonne ^.^


    Mal schauen ob ich den 400 W [lexicon]NDL[/lexicon]-Growern Paroli bieten kann :D

  • Hi Leute,
    Vorwort: ich war Jahre lang überzeugter [lexicon]NDL[/lexicon] Nutzer und habe auch sehr erfreuliche Ergebnisse erzielt.


    Letztes Jahr im Novemer begann ich auf LED umzustellen, wie ich heute sagen muss ,perfekt !
    Habe eine dualspectrum 300w led Panel mit 7 lichtfarben. Verbrauch laut Hersteller 150w
    Bei 50cm abstand eine gute Ausleuchtung von ca. 1.5x1.5m . Pflanzen können bis 5cm an Lampe Heranwachsen ohne zu verbrennen. Wird nicht sonderlich warm, 2 integrierte Lüfter sind verbaut.
    Der Hersteller heist "Rohs" wenn ich mich nicht irre. Werde in den nächsten Tagen ernten, 7x white Widow Auto, 3x Snowstorm#2 Auto.
    Aussaat 15.mai -->. 20/4 Zyklus --> planzengröße 50-80cm unter genanten Lampe. Bin sehr begeistert von dem ergebniss und werde bei LED bleiben.
    Meiner Meinung wachsen die Pflanzen etwas buschiger und das "lichtstreben" am Anfang war nicht.
    Naja waren diesmal auch nur Automatik Samen.


    Letzter grow mit led und Standart Samen. 12 Wochen Blütezeit , 170cm gros und 1m2 Platz. Getrocknet 93g one plant.
    Ich kann es nur empfehlen auf LED umzustellen
    Lampe bei eBay gekauft für 90€.
    Wenn ihr möchtet stell ich morgen noch Bilder rein von der Lampe.

  • Habe von dem Hersteller noch nie was gehört?! Wie seid ihr drauf aufmerksam geworden?

    Habe den Ersinner dieses Panels in einem anderen (internationalen) Forum kennengelernt ;)
    --------------- 28. Juli 2016, 08:26 ---------------

    Wenn ihr möchtet stell ich morgen noch Bilder rein von der Lampe.

    ... ja, mach mal bitte :thumbup:

  • @Wulfman77 Hast du das Perfect Sun 500 schon getestet?

    Gegrowt habe ich noch nicht damit, wenn du das meinst ;)
    Hatte aber, Dank " Mupfel " die Möglichkeit das Teil auszumessen :)
    Die Daten dazu findest du ja weiter oben.
    --------------- 19. August 2016, 18:16 ---------------

    Wie ist es hiermit?
    für 140€ wäre das ja der burner Aber eben durch den Preis werd ich skeptisch ?


    ViparSpectra 450W

    Das ViparSpectra 450 ist auch "schon" brauchbar hat aber, leider, einen zu hohen Blauanteil wenn man es mit max. Leistung betreibt :(
    für die vegi ist es allerdings, dadurch, vielen anderen LED Panels überlegen ;)

  • Da ich leider meine LED Starssenlampen bereits weitergegeben hatte bevor ich mein PAR Meter hatte,
    hatte ich leider keine Möglichkeit mehr die Daten zu den LMs zu erfassen bzw. einzustellen :(
    Da mir nun aber mupfel seine LMs zur Verfügung gestellt hat, hatte ich jetzt also doch noch die Möglichkeit
    die Daten zu erfassen und zu veröffentlichen :)
    Bei der Gelegenheit habe ich gleich mal das Spektrum etwas optimiert ;)
    und die Werte einmal ohne Modifikation und einmal mit gemessen ;)
    Durch die Umrüstung hat sich zwar der [lexicon]Lumen[/lexicon] Wert von ca. 2100 > 1950 [lexicon]Lumen[/lexicon]
    verschlechtert, dafür hat sich der PAR Wert deutlich verbessert :)



    Leistung effektiv : .................32 W


    50cm mittel = ca. 118 mod. 124 µmol/s empfohlene nutzfläche ca. 60*40cm
    30cm mittel = ca. 300 mod. 320 µmol/s empfohlene nutzfläche ca. 50*30cm
    15cm mittel = ca. 580 mod. 672 µmol/s empfohlene nutzfläche ca. 25x30cm


    Bei den Maßen zur Flächenausleuchtung ist zu beachten, dass das größere Mass sich auf
    die breitenabstrahlung des [lexicon]LM[/lexicon]´s bezieht !