Beiträge von einsdreisieben

    Terra N und Terra K sind quasi was Biobizz ist, nur in getrockneter Form. Ein organisch-mineralischer Dünger, welcher sofort verfügbar ist und dann durch die organischen Komponenten nochmal nachzündet über einige Wochen.


    Jo und wie 420bud schon sagt, N ist ein Stickstofflastiger(Vegi), und K ein Kaliumlastiger (Blüte) Dünger. Die NPK kannst du auf den Herstellerseiten ja nachschauen.


    Soll jetzt aber keine Empfehlung sein das so zu machen :) Ich habs halt gemacht und wollte das nur mal verkünden. Mit hakaphos oder anderen Nährsalzen fährt man transparenter und eigentlich besser indoor...

    Ich hab anfangs auch nicht geglaubt das Bio funzt und da war ich nicht der einzige. Die Verweilzeit des Düngers im Medium ist ja Recht kurz und Bio ist per Definition Carbamid. Scheinbar reichen die 6 Stunden aber aus🤗

    Außerdem hat sich mittlerweile herausgestellt, das die Wurzel direkt Harnstoff aufnehmen kann.

    hehe ich benutz seit monaten schon Terra N und Terra K auf Cocos. alles gut, selten so viele Blüten und Früchte gesehen, wie sei dem Einsatz .

    wie Iglo sagt, und wie meine Fussnote in Post1 extra hervorhebt, vergesst EC schemata werte. Das ist nur ein beispiel um einen ungefähren + - verlauf anzuzeigen.


    Und zum dritten mal bereuhe ich überhaupt ein EC schema in mein Advanced aufgenommen zu haben. Argh. :D Kommt das nochmal vor, werde ich das Bild editieren und alle EC werte komplett entfernen.


    "Advanced" heisst fortgeschritten, da stell ich mir so leute vor, wie mich, oder Iglo oder Patrick, redman, etc....... leute die schon einige gute Ernten auf Erde, Hempy, oder gar DWC und so weiter hinter sich haben, ein paar Jahre Erfahrung sollten dabei sein. Wer "advanced" ist, liest einfach seine Pflanzen und liest dran ob sie zu wenig oder zu viel haben. Advanced heisst auch, du hast schon lange eine Cal&Mag route für dein Leitungswasser gefunden auf der du solide arbeiten kannst lange bevor du das Schema benutzt.


    Wenn irgendwas im letzten absatz nicht zutrifft, dann lieber die anfänger schematas benutzen, diese geben nichtmal einen EC wert vor.... Advanced heisst wirklich "nur für advanced benutzer mit erfahrung" nicht, "das ist ein besseres schema was man jederzeit adaptieren kann".




    By the way: Wie findet ihr denn meine Ladies mittlerweile?.


    Läuft und lessssgoooooo bro :D

    Sowas hat immer zur Folge das der neue Eigentümer in den Produkten rumpfuscht😩 Schade. GHE war neben Canna der einzige Laden, der sich wirklich um seine Produkte gekümmert und nicht nur fancy Namen für täglich neuen Hirndurchfall produziert hat.

    relax


    1) artikel von 2016 :D


    2) GHE hat nicht viel mit GH zu tun gehabt, der chef besteht auf die trennung !


    3) andere produktzusammensetzung (damals)


    4) GHE lief nach dieser Ente oben noch erfolgreich fast 5 jahre in allen möglichen Grows weiter.,..



    also nicht schade, und heute einfach T.A kaufen. Die haben sich extra umbenannt um nicht von solchen schmutzartikeln wie oben belästigt zu werden :D

    alter nice!! Wirklich schöner Fund.


    Ich reaktivier mal meine skills und werd das einarbeiten in das rechending...


    Es ist quasi wie ich immer sagte wo ich vermutete, dass Hesi das Ca und Mg nur soweit hinzufügt, wie es der Anteil am Stickstoff zur Umsetzung minimalst benötigen würde . Nur per augenmaß ersetzt dir Hesi quasi NICHT cal/mag und konsorten. Aber wenn mir mal danach ist pfleg ich das gescheit ein und sage dir die exakten werte für 1ml/l dünger in mg/l ca & mg gelöst von allem...

    Growen is wie mit den Autoreifen, von Ostern bis Oktober bleibt das Zelt dunkel und man hat einfach weniger Stress, ab September beginnt man mit der Aufzucht und alles is Tutti, dann lässt man den genetischen ami Müll weg und hat auch keine Kopfschmerzen wegen Zwitter 😜😁👍🏻

    jo seh ich auch so


    kleine korrektur: das Zelt bleibt nicht dunkel, aber die lampe maximal runtergedimmt für den einen Seedrun den man macht bei minimalen Stromkosten :D um danach jahre lang seeds zu haben hehehe

    vielleicht hilft es dir den fakt im Kopf zu halten, dass 99.9% aller grower hier genau so ihre Samen bestellen :D


    Der Rest hat connections zu jemandem der Seeds hat. Wie oft hast du gelesen dass jemand deswegen hoch gegangen ist ?


    Naja, wie gesagt mach was de meinst. Paypal kannst du übrigens generell knicken bei sowas. Kreditkarte oder standart Überweisung.

    wieso machst du dir denn überhaupt das leben so schwer und meinst auf solche Samen angewiesen zu sein... und sagst du kannst nichts bestellen und nur in Persona kaufen?


    Fakt ist mir fallen gleich 3 Orte ein, wo du ultra günstig Seeds bestellen kannst.


    Und selbst wenn nicht, ein einziges Reg pack mit 10 regular seeds und du kannst sowohl einen Ertrags Run damit machen, als auch einen Seedrun machen wo du dir einen Lebensvorrat Seeds holst.


    Versteh einfach nicht was dich daran hindert?


    Die 50 Euro zum bestellen? Überleg mal was du an Geld sparst dadurch dass du dir dein eigenes Zeug ziehst. Das wird es doch wohl Wert sein?


    denke mir, wenn ich 3 samen durch die veggi bekomm, und diesmal drauf achte, sollte ich ja zwitter erkennen, und rechtzeitig entsorgen können... grübel

    Du hast jetzt mehrmals bei diesem Run zwitter nicht erkannt, du hast alte braune und kleine neue samen. Wahrscheinlich sind da immernoch offene Bananen und Pollensäcke während wir schreiben, also warum solltest du das in Zukunft erkennen :D

    hey das ist nur ein beispiel EC wert in dem Schema. Die NPK sind verlässlich, aber wieviel du von den NPK ( ergo EC) gibst musst du selbst entscheiden.

    PS: Fußote zum EC und der Menge Dünger die ihr nach dem Schema gebt:


    Was viele bisher nicht verstehen ist , IHR entscheidet den EC nachdem ihr die Pflanzen anschaut vor jedem Düngen . Kein schema der welt macht das für euch


    siehe auch hier.


    Im advanced schema ist der EC ganz besonders dem Grower überlassen, ist ja "advanced" d.h setzt pflanzenlesen voraus.



    Als ich damals das advanced erstellt habe, hatte ich kurz überlegt ob es ein Fehler ist, so eine EC Kurve hinzu zu fügen.....

    die werden dir übrigens frühzeitig wegschimmeln bei den blattschäden. die angegriffenen Blätter sterben binnen 1-2 wochen nach innen zum Bud hin, und das wars dann... schimmel kommt schon während die Hochblüte losgeht. Merken tust du das dann aber erst wenns zu spät ist und aus dem Bud weiss rausfilzt.

    kush ist tatsächlich eine der aller aller stabilsten und reinsten genetiken die es gibt, PERFEKT um damit zu züchten...


    und wer hat dir die Critical Bilbo empfohlen? :D


    ach ich weiss ja, aber das argument, dass was deswegen passieren könnt is kein argument, ich verkauf ja nix ....

    trotzdem nicht richtiig :D Und es trifft auf alle zu.... was wenn du mit sowas kreuzen würdest und deinen neuen lieblingsstrain hättest danach, doch leider ist dann zwittern drin? Das ist wie seine Seele an den Teufel zu verkaufen. Macht man einfach nicht. Nie... und das sollte auch für die grossen Banken gelten, doch leider dauert es JAHRE überhaupt stabiles material zu haben mit dem man züchten kann. Ist den Growern von heute auch egal anscheinend wenn sie sowas haben.


    und zamnesia ist mir hier im forum empfohlen worden.

    ist hauptsächlich kein breeder sondern ein vertrieb von allen möglichen Seedbanks. (Die haben nichtmal all zu lange eigene Samen) Sowas wie Samenwahl oder Linda halt.


    rqs hör ich aber immer wieder empfehlungen ...

    ist berühmt für shit qualität und hat mit den allerschlechtesten Ruf in der Szene

    wobei ich so, beim mitlesen glaub ich, aufgeschnappt hab, je höher gezüchtet, desto schmimmer die wahrscheinlichkeit dass zwittert ....

    und, sollten samen dirnnen sein, werd ich garantiert probieren sie zu wachsen :D :D :D

    eigentlich ist sowas daran schuld. Wegen sowas hab ich auch schon mindestens 2 mal mit dir gemeckert :rolleyes:


    wenn sich jeder daran halten würde solche genetik direkt in den müll zu werfen würde nix weiter passieren,


    ausserdem ist das bei DP zum beispiel in mittlerweile fast jedem strain dominant. Kann man leider heute nicht mehr kaufen. Dinafem hat das problem auch massivst.


    Es hat nix mit "höher gezüchtet" zu tun. Das sind keine Hunderassen oder Katzenrassen wo die Leute global gezielt seit tausend Jahren kreuzen und selektieren und so weiter, sondern einfach ein paar Grassorten wo geschlampt wurde von den Züchtern Leuten die in halblegalen Umgebungen im Auftrag anderer kreuzen und nicht mehr sauber dokumentiert und gearbeitet wird. Diese Cannibisstrains sind nichtmal sauber selektiert. Mehrere Phänos sind da standart. Wenn du das als Rassezüchter abliefern würdest, würden sie dir direkt die Lizenz entziehen. (Oder im Erwerbsgartenbau, z.b. mit Saatgut für Obst und Gemüse.... das dürfte nichtmal verkauft werden!!)



    das ist glaub ich eher ein blöder zufall dass rundum jeder zwitter hat ....

    nope ist kein Zufall,


    wie geht das Sprichwort? Shit in Shit out?


    Wer anfängt die modernen Shitseeds aus dem Katalog zu kaufen gibt solchen Leuten auch noch ne Platform und das Resultat siehste dann hier.


    Was spricht denn dagegen mal selber einen Seedrun zu machen, oldscool sorte kaufen und mit ner anderen oldscool Sorte kreuzen und du hast samen für die nächsten Jahre... Nur halt nicht bei DP und keine amischeisse wählen...